Suche
  • Denise Klier

Yoga Philosophie - Die Koshas entblättern

Der Hatha Yoga geht von fünf Schichten bzw. Ebenen des Körpers aus. Diese sind nicht voneinander getrennt, sondern gehen vom Groben ins Feine, vom Äußeren ins Innere.


Annamaya Kosha: Der physische Körper Dies ist die einzige greifbare Schicht und sie setzt sich aus den fünf Elementen Erde, Feuer, Wasser, Luft und Raum (Äther) zusammen.

Sie bildet den physischen Körper, den ihr spüren und berühren könnt.


Pranamaya Kosha: Der Energiekörper Damit ist die vitale Ebene des Körpers gemeint, die sowohl den physischen als auch geistigen Körper mit Energie versorgt. Grobstofflich betrachtet beinhaltet diese Schicht den Blutkreislauf, das Atemsystem und den Stoffwechselkreislauf; auf feinstofflicher Ebene sind damit alle Energiekanäle gemeint, die Prana im Körper transportieren, wie z.B. die Chakren oder Nadis. Pranamaya Kosha stellt die Brücke zwischen Körper und Geist dar.

Viele unserer Übungen nutzen diese Ebene, um sowohl unseren Geist als auch unsere Emotionen zu beeinflussen und zu lenken.


Manomaya Kosha: Der Informationskörper Diese Schicht ist das Instrument, das Informationen über unsere Sinneseindrücke sammelt. Sie ist auch der Sitz aller Wünsche, Bedürfnisse, Gefühle, Ängste und Erinnerungen. Hier funken sozusagen ständig unbewusste Botschaften zwischen den Körperschichten hin und her.

Eigentlich könnte man sagen, dass es sich um euer Unterbewusstsein handelt.


Vijnanamaya Kosha: Der Körper der Weisheit Dies ist der Ort der Intelligenz. Sie ist in der Lage zu beobachten und die Informationen, die Manomaya Kosha zur Verfügung stellt, zu unterscheiden, analysieren, reflektieren und zu interpretieren.

Idealerweise könnt ihr so Entscheidungen treffen und dadurch bewusst handeln.


Anandamaya Kosha: Der Glückseligkeitskörper Im Zentrum der Koshas befindet sich die Glückseligkeit. Diese Bewusstseinsebene birgt die individuelle Seele (Atman).

Diese Wonnehülle ist eure Intuition, die ihr erreicht, wenn ihr mit der Welt im Reinen seid und euch weder Karma, Samskaras noch eure Kleshas beeinflussen.


Diese Woche werden wir all unsere Hüllen kennenlernen und Glückseligkeit erfahren.


Meine eigenen Online Klassen diese Woche:


Montag Lunchtime Pilates via Zoom 45 Minuten um 12:00 Uhr

https://us02web.zoom.us/j/87012436524?pwd=cUU3cFZ5SUMzbWxvZzZPUVBQeE84dz09

Meeting-ID: 870 1243 6524

Passwort: 532743


Montag Yin Yoga via Zoom 75 Minuten um 18:00 Uhr

https://us02web.zoom.us/j/87107810620?pwd=SkdFS1hWUVpZRFlyZ3N3Ri8rMTBBUT09

Meeting-ID: 871 0781 0620

Kenncode: 091014


Samstag 60 Minuten Morning Flow via Zoom um 10:00 Uhr

https://us02web.zoom.us/j/84086827985?pwd=T1N3YjFSWk5ldk9hcitIU2dXdFNyZz09

Meeting-ID: 840 8682 7985

Passwort: 652285


Diese Stunden sind gratis, aber ich freue mich über eure Anerkennung meiner Arbeit per Paypal an: mail@deniseklier.com.


Zusätzlich zoome ich für euch:

Dienstag und Donnerstag Pilates für Fortgeschrittene im ESV von 09:00-10:00 Uhr

Donnerstag Power (Yoga & Pilates) im Yoga Woman von 20:30-21:30 Uhr


Die Modalitäten für diese Sessions entnehmt bitte der jeweils verlinkten Website!

68 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

24 Stunden Charity