top of page
Suche
  • AutorenbildDenise Klier

Wettbewerb

Yoga at its worst encourages comparison and separation. Yoga at its best invites transformation. - S. Barkataki


Wenn ich das erste Mal mit völligen Newbies spreche, höre ich meistens, dass Yoga nichts für sie sei, weil sie zu unflexibel wären. Einige, die Yoga schon irgendwo ausprobiert haben, erzählen mir oft, dass sie nicht entspannen können oder sich sogar gelangweilt haben. Und regelmäßige Teilnehmer beklagen sich häufiger, dass sie einfach nicht besser werden.


All diesen Aussagen liegt das kollektive Phänomen einer leistungsorientierten Gesellschaft zugrunde. Wenn es nicht klappt, haben wir uns nicht genügend angestrengt. Auf eine Bemühung folgt eine Belohnung. Bleibt diese aus, ist das bereits Sanktion genug. Außerdem haben wir Angst uns zu blamieren, weil wir unsere Matte dummerweise neben einem Schlangenmenschen ausgerollt haben, der noch nicht einmal schwitzt.


Es ist völlig legitim auf die Nachbarmatte zu spitzeln und keiner ist davor gefeit. Inspiration ist etwas wunderschönes - ein Vergleich ist sinnlos. Wahres Yoga passiert im Inneren. Es ist viel mehr als Asanas, nämlich ein Prozess uns selbst zu harmonisieren und die Fähigkeit zu entwickeln, unsere Gaben einzusetzen.


Aber auch Asanas erfordern weit mehr als Flexibilität. Manche sind kraftvoll, einige schulen die Balance, andere öffnen Hüften und Brustkorb, oder auch Emotionen, Herz und Seele. Wir lernen loslassen und aushalten, Grenzen anzuerkennen oder zu überwinden, also uns selbst unsere volle Aufmerksamkeit zu schenken.


Ich kann euch nicht im Voraus sagen, ob es mit uns vibet oder mein Yogastil euer Geschmack ist, denn genau das ist meines Erachtens das wichtigste. Aber was ich euch versprechen kann ist, dass es niemals langweilig wird und dass wir den Weg immer gemeinsam gehen. Ich bemühe mich, euch so anzuleiten, dass ihr euch dabei völlig auf euch fokussieren könnt, nur meiner Stimme folgt, euer Ego vergesst und mit euch selbst völlig zufrieden sein dürft.


Montag Lunch Pilates via Zoom 30 Minuten 12:00 Uhr https://us02web.zoom.us/j/87012436524?pwd=cUU3cFZ5SUMzbWxvZzZPUVBQeE84dz09 Meeting-ID: 870 1243 6524 Passwort: 532743



Montag: Advanced Flow 18:30 Uhr 75 Minuten hybrid im Salon de Shakti

__________________


Dienstag Pilates für Fortgeschrittene 09:00 Uhr 50 Minuten hybrid im ESV

__________________


Donnerstag Pilates für Fortgeschrittene 08:30 Uhr 50 Minuten hybrid im ESV

25 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios


bottom of page